Hoopers-Agility

Am Sonntag, 13. Oktober findet in Kyburg oder Dübendorf eine Einführung in die Sportart Hoopers-Agility statt. Hier eine kleine Info worum es in dieser Sportart geht.

Was ist Hoopers?

Hierbei handelt es sich um eine Sportart, welche seit mehr als 20 Jahren in den USA vertreten ist.

Die Hunde müssen einen Parcours in einer vorgegebenen Reihenfolge durchlaufen. Der Hundeführer läuft hier nicht mit dem Hund mit, sondern führt den Vierbeiner mit Befehlen und geübten Handzeichen durch den Parcours. Der Hundeführer darf sich nur in einem vorgegebenen Bereich bewegen. Die Herausforderung ist es, den Hund auch auf Distanz kontrollieren und führen zu können.

Dieser Sport ist für jeden geeignet. Da es keine Sprünge wie im Agility gibt, können auch sehr grosse, schwere, ältere, junge und gehandicapte Hunde mitmachen. Hoopers verlangt eine hohe Konzentration des Mensch-Hund-Teams. Der Hund wird geistig und körperlich ausgelastet.

  •  Datum: Sonntag, 13. Oktober 2019
  •  Ort: Kyburg nahe Effretikon/ZH oder Dübendorf
  •  Anzahl Teilnehmer: beschränkt (ev. gestaffelt)
  •  Kosten pro Team: Fr. 25.--

Nähere Angaben nach Eingang der Anmeldungen. Anmeldungen an: jrene.schibli@gmail.com

 

 

Propriozeption, K9 Fitness

  • Datum: Sonntag 27.10.2019, 09:00 - 12:00 Uhr
  • Ort: Hunde-Wohl Gartenstadtstrasse 7 in 3098 Köniz
  • Kosten: Pro Team werden CHF 20.- verrechnet.
Anmeldungen Propriozeption, K9 Fitness bitte an: rgaiofatto@gmail.com